Seminare nach Maß / Bestellseminare

>> Ivfh_img_best_021hr habt im Programm ein spannendes Thema gefunden, könnt aber zum angebotenen Termin nicht?
>> Ihr möchtet für eine bestehende Gruppe ein politisches Seminar planen?
>> Ihr habt kein ganzes Wochenende Zeit oder möchtet die Veranstaltung in der Woche durchführen?
>> Ihr habt eine Idee zu einem Thema und möchtet diese mit dem v.f.h. realisieren?

... es gibt noch viele weitere Gründe, beim v.f.h. ein Seminar nach Maß anzufragen. Unser Angebot richtet sich an bestehende Gruppen, die ein politisches Thema bearbeiten möchten.

Politisch und gesellschaftlich aktive Gruppen können aus unseren Bestellseminaren ein Training zum politischen Handwerkszeug auswählen. Wir unterstützen Euch mit methodischem Know-How gezielt bei Eurer Arbeit.

Für Schüler/innenvertretungen haben wir ein ganz besonderes Angebot: das SV-Training. Mehr...
al 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Die Bestellseminare sind als 2-tägige Veranstaltungen für maximal 15 Teilnehmende pro Kurs konzipiert. Alle Trainings ermöglichen und erfordern eine intensive Beteiligung der Teilnehmenden: Übungen, konkrete Projektpläne oder Fallbeispiele aus der Praxis stehen im Zentrum der Trainings.

Wie geht es weiter?

Ihr wählt ein Thema und einen Termin (wenn möglich auch einen Ausweichtermin) und überlegt Euch einen geeigneten Veranstaltungsort. Die Kosten sind gestaffelt, denn nicht jede Organisation verfügt über dieselben finanziellen Ressourcen. Für Schulen und Jugendinitiativen kostet ein zweitägiges Bestellseminar 720,00 Euro zuzüglich Fahrtkosten und Unterbringung des Referenten/der Referentin. In Nordrhein-Westfalen kann u.U. eine öffentliche Förderung erfolgen – je nach Vorliegen der Fördervoraussetzungen und unseres Gesamtbudgets.

Alle weiteren Fragen und Schritte könnt Ihr mit Ute Rawert direkt besprechen.

Andere Formate und Themen sind als Seminar nach Maß möglich.