Seminare
Datum
29.11.19 – 01.12.19
Ort
Bonn
Seminarnummer
LF 1902
Seminargebühr
45,00

Das Wimmern der Demokratie

Eine Bestandsaufnahme aus aktuellem Anlass

Populistische Parteien auf dem Vormarsch, Aushöhlung des Rechtsstaats und der Parlamente, hasserfüllte Debatten und die Herausforderungen der Klimakatastrophe: Die Demokratie scheint so stark unter Druck wie seit Jahrzehnten nicht. Demokratien, so die These eines Bestsellers, lösen sich heute nicht mehr mit einem großen Knall auf, sondern mit einem Wimmern.

Wir wollen gemeinsam mit Euch eine Bestandsaufnahme machen: Wie geht es der Demokratie – weltweit und in Deutschland? Welche Entwicklungen bereiten Sorge, welche machen Mut? Wie sollte sich die Demokratie wandeln, um den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen unserer Gesellschaft begegnen zu können? Wie können wir gemeinsam Demokratie stärken, auch, aber nicht nur mittels politischer Bildung?

Das Seminar richtet sich an politisch engagierte junge Menschen, die gerne in der politischen Bildungsarbeit aktiv werden möchten. Aus diesem Grund veranstalten wir in unregelmäßigen Abständen ein sog. Kennenlernseminar, bei dem wir uns mit ganz zentralen politischen Fragen beschäftigen. So kannst Du Dich nicht nur mit einem spannenden Thema auseinandersetzen, sondern erfährst auch mehr über unseren Ansatz der politischen Bildung. Wir freuen uns auf neue Mitstreiter*innen zur Stärkung der Demokratie!

Mehr zum Thema “Mitmachen” findet Ihr hier https://www.vfh-online.de/ueber-uns/mitmachen/

Bewerbungsschluss ist der 03.11.2019.

Programm

1. Tag

Anreise bis 18:00 Uhr

Hallo, Welt
Eine Bestandsaufnahme zum Zustand der Demokratie

 

2. Tag

10 Thesen zur Demokratie
Interaktiver Meinungsaustausch

Wie Demokratien sterben
Befunde und Erklärungsansätze

Deutschland, wie geht es Dir?
Lesestunde und Fishbowl-Diskussion

Grundlagen wertorientierter politischer Bildungsarbeit 
Selbstverständnis und Formate

Kennenlernabend: Gelegenheit zum informellen Austausch

 

3. Tag

Steht die Demokratie über allem?
Amerikanische Debatte

Demokratieretten für Anfänger*innen
Ein optimistischer Blick in die Zukunft

Das Programm endet um 14:30 Uhr, anschließend besteht die Möglichkeit zum Feedbackgespräch (bis ca. 16:00 Uhr)

Tagungsstätte
Jugendherberge Bonn
Straße
Haager Weg 42
PLZ
53127
Stadt
Bonn
Land
Deutschland
Ausdrucken